Startseite
  Gästebuch

http://myblog.de/ellenalleininhoexter

Gratis bloggen bei
myblog.de





Du fühlst dich oft unverstanden und allein. Du bist traurig und fühlst dich von allen verlassen...
Du fuehlst dich allein und unverstanden...


Was fuer ein Metoyou-Baerchen bist du?
brought to you by Quizilla


juhu, best?tigung...
2.1.06 02:05


heute ist neujahr, der sinnloseste tag des jahres! wer macht denn heute bitte was produktives? heute ist doch voll der abgammeltag.

jedenfalls bei mir. um neun uhr aufgestanden (naja, eher aufgewacht, aufgestanden bin ich nicht) und erstmal fernseher und pc an. jetzt 12 stunden sp?ter mach ich eigentlich nichts anderes. irgendwie traurig, wenn man kein leben hat...

gestern. ich gehe die marktstra?e lang. bier im rucksack. salat in der hand. tiger lou im ohr. die stra?e ist leer. die stra?e ist beleuchtet. und immernoch tiger lou im ohr. und auf einmal dieses unbeschreibliche gef?hl. hach, ich h?tte auf der stelle losheulen k?nnen. vorher voll die partylaune. komischer kontrast. ich hasse dieses himmelhochjauchzendzutodebetr?btsein. aber dieses sch?n melancholische gef?hl war irgendwie sehr angenehm. unbeschreiblich.

auf der party war ich dann leider viel zu fr?h, aber so hatte ich mehr zeit zu trinken. bin ja schon mit dem vorsatz dahin gegangen, mich zu betrinken. und jawoll, ich habs geschafft. hui, ich m?chte mich nochmal bei allen entschuldigen, f?r was auch immer. die ellen war jedenfalls schon um 23h so voll, dass sie ab da keine bis wenige erinnerungen hat (laut julia bin ich den hecken zu nah gekommen und h?tte ein paar mal bodenkontakt gesucht... k?nnte die kratzer und blauen flecke erkl?ren). m?gen die gehirnzellen es mir mal g?nnen.

so, ich muss eigentlich noch ein bisserl aufr?umen, weil hier alles so chaotisch ist (und das nach einem tag). bin selber erstaunt. hab reste der partyluftschlangen im bett gefunden. und den tequiladeckel, den ich gezockt habe (sorry, wenn den jemand anderes wollte), fand ich hinter den boxen meines vaters. was ich die nacht ?ber noch alles so gemacht habe *kopfsch?ttel* ... ach keine ahnung.

danke f?rs zuh?ren

ndt...
1.1.06 21:30


Image Hosted by ImageShack.us
28.12.05 21:13


huihuihui, wie die zeit vergeht...

hach, ich liebe solche phrasen. aber nee, mal im ernst. ich hab ja schon wieder sehr lange hier nix hingeschrieben. und dabei gibt es so viel zu erz?hlen...

zuerst einmal das bloc party konzert. wow. das war der hammer. vorband stars aus kanada. ich kannte zwar leider nix von denen vorher, aber die ham mir richtig gut gefallen. die sind auf jedenfall auf der liste "von denen muss ich mir mal nen album kaufen" abgespeichert.

und dann kam bloc party. der erste track gleich "so here we are". boah, ich h?tte nie gedacht, dass das lied live so gut funzt. is ja eigentlich ein etwas ruhigeres lied, aber wie?s da abging. ich stand auch relativ weit vorne (2.-3. reihe) und da gings richtig ab. naja, der bassist hat dann nach dem lied gleich gesagt, dass alle vorne 2m nach hinten gehen sollen. die kleinen m?dchen sollen ja nicht zerdr?ckt werden.

ich glaube, es macht jetzt keinen sinn, alle lieder aufzu z?hlen, die gespielt wurden. ich w?rde eh nur zu jedem sagen, dass es ein hammergeiles lied ist, ich total alles mitgesungen habe und ordentlich rumgesprungen bin.

aber erw?hnen m?chte ich den kr?nenden abschlu? des konzerts: "pioneers". mein lieblingslied. "we promised the world we?d tame it, what were we hoping for?" (ja, dass ist auch meine awaymessage, deshalb stell ich gerne auf away auch wenn ich nicht bin). f?r die, die das lied nicht kennen, hier mal der ganze text:

Pioneers

If it can be broke then it can be fixed, if it can be fused then it can be split
It's all under control
If it can be lost then it can be won, if it can be touched then it can be turned
All you need is time

We promised the world we'd tame it, what were we hoping for?

A sense of purpose and a sense of skill, a sense of function but a disregard
We will not be the first, we won't
You said you were going to conquer new frontiers,
Go stick your bloody head in the jaws of the beast

We promised the world, we'd tame it, what were we hoping for?

Breath in, breath out

So here we are reinventing the wheel
I'm shaking hands with a hurricane
It's a colour that I can't describe,
It's a language I can't understand
Ambition, tearing out the heart of you
Carving lines into you
Dripping down the sides of you

We will not be the last.


hach, wie wunder wundersch?n.

der .ashi hat mir nen link gezeigt, den ich euch auch nur weiter empfehlen kann. Hier kann man sich das bloc partykonzert aus amsterdam angucken, das zwei tage nach dem in bielefeld war. die unterschiede in der setlist sind wie folgt: lied 6 war bei uns nicht "the marshals are dead", sondern "tulips". und "the answer" wurde gar nicht gespielt

auf der page sind auch noch andere gute konzerte drauf, also geht mal hin und st?bert sch?n

so, mh, sonst kann ich ja noch erw?hnen, dass ich mir nachdem konzert noch einen sch?nen bloc party pullover gekauft habe. den hier als pulloverjacke mit kapuze .

ja und sonst so? revengeparty war ganz lustig. thema "m?rchen, mythen und sagen". ich hab einfach wieder mein halloweenkost?m angezogen. manche der verkleidungen waren zum schreien. viele ham echt viel m?he gegeben.

sonst f?llt mir grad nix mehr ein. au?er euch allen sch?ne feiertage zu w?nschen. feiert sch?n und schlagt euch bauch voll.

ndt...
23.12.05 15:15


hallo

ich finde meine "?ber..." page voll langweilig (es geht ja auch um mich). falls jemandem etwas ?ber mich einf?llt, was mich gut beschreibt, kann er es mir per mail, icq oder als kommentar schicken. am besten w?re es, wenn es entweder mit "ich..." anf?ngt.

dann bin ich mal gespannt. nat?rlich werde ich nicht so nette sachen ausfiltern, aber wer mich nicht mag, hat hier auch nix verloren

dann beginnt mal bitte mit der lobhudelei...

ndt...
22.11.05 23:25


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung